Zum Hauptinhalt springen
Thema: Grundelbestimmung (1333-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Grundelbestimmung

Hallo Grundelfreunde,

bitte helft mir bei der Bestimmung dieser Grundel. Sie ist circa 2,5 cm groß, was das Fotografieren etwas schwer macht.

Sie verbuddelt sich gern mal bis zur Hälfte im Sand, so dass nur der Kopf noch herausschaut.

Leider konnte ich nirgends Näheres zu dem Tier finden. Der Händler konnte mir leider keinen genauen Namen sagen, außer Grundel-Mix :vorn:.

Vielen Dank für eure Hilfe

Re: Grundelbestimmung

Antwort #1
Moin Fabolus,

das sind Schismatogobius ampluvinculus.
LG Jutta

Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!

Re: Grundelbestimmung

Antwort #2
Hallo, vielen dank fur die schnelle Antwort, Jutta!

Ich habe mich sehr gefreut.

Ganz liebe Grüße