Zum Hauptinhalt springen
Thema: Rhinogobius mekongianus (1631-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Rhinogobius mekongianus

Seit November 2013 bin ich stolze Halterin der echten Rhinogobius mekongianus. Ein Bekannter hat die Tiere im Mekong gefangen und sie freundlicherweise an mich weiter gegeben. So bin ich sicher, dass es sich diesmal tatsächlich um besagte R. mekongianus und nicht, wie beim letzten Mal, um Rhinogobius chiengmaiensis, handelt. Der Unterschied ist im Aussehen marginal, aber sichtbar. In der Haltung allerdings unterscheiden sich die beiden Arten deutlich. Die R. chienmaiensis waren relativ problematisch, empfindlich auf Wasserwertveränderungen und gewisse Stoffe im Leitungswasser. Die letzten Nachzuchten von Florian Lahrmann haben bei mir nicht überlebt, trotz aller Versuche. Auch die Vermehrungsfreude liess etwas zu wünschen übrig.

Im Gegenteil dazu die R. mekongianus: Wasserwerte sind ihnen relativ egal. Ich halte sie in sehr schwankenden Parametern, mal weich, mal hart, kühl, etwas wärmer... gefällt ihnen alles.

Die Härte sind die Gelege! Ca. 100 - 150 Eier pro Gelege und der Papi ist sowas von zuverlässig bei der Brutpflege, dass die Jungtiere dann auch beinahe alle durchkommen. Nach dem 2. Gelege hab ich aufgegeben und lass die jetzt im Becken. :-)

Niedlich sind sie! Sie wachsen sehr langsam. Der junge Mann, den ich jetzt noch habe (er hat den Alten gleich nach dem Umzug zu mir umgelegt), ist jetzt ca. 4,5 cm "groß" und niedlich knubbelig. Die Jungtiere wachsen im Vergleich zu duospilus-ähnlichen relativ langsam. Sie brauchen ca. 3,5 Monate, bis man die Geschlechter unterscheiden kann. Die Punkte erscheinen offenbar noch viel später. Das lässt den Rückschluss zu, dass sie eine recht hohe Lebenserwartung haben.

Alles in Allem bin ich sehr glücklich mit den Zwergen. Sie sind vom Wesen her sehr robust, neugierig, überhaupt nicht ängstlich und spielen gern. So mag ich ja meine Grundeln am Liebsten!

Männchen

[attach=1]

Weibchen

[attach=2]

Frisch geschlüpft

[attach=3]

16 Tage alt (Lieblingshaltung! Nur nix verpassen da draussen!)

[attach=4]

3 Monate

[attach=5]
LG Jutta

Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!