Zum Hauptinhalt springen
Thema: Rhinogobius henchuenensis (3002-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Rhinogobius henchuenensis

...und gleich noch einen hinterher. Bisher haben meine Tiere
erkennbar gelaicht aber die Gelege haben nie den Folgetag erlebt.
Ansonsten ebenfalls pflegeleicht und untereinander als auch artfremden
Fischen gegenüber wenig bis garnicht agressiv.

Grüße
Dirk

Re: Rhinogobius henchuenensis

Antwort #1
Hallo Dirk,

diese schöne Art habe ich auch und bei mir schwimmen auch schon einige Jungfische (ca. 20 Stück).
Hier hatte ich mal ein wenig berichtet: http://das-grundelforum.de/zucht/rhinogobius-balzeiablage-103.0.html.

Anfangs hatte ich Probleme mit den gekauften Tieren. Letztlich sind mir nur zwei Männchen und ein Weibchen geblieben.
Die Nachzucht läuft jetzt aber gut. Die Eier/Embryonen sind etwas empfindlich.

Viele Grüße
Michael

Rhinogobius henchuenensis

Antwort #2
Heute morgen ist ein Paket von Michael bei mir eingetrudelt: 10 Rhinogobius henchuenensis- Kinder, so um die 2,5 bis 3 cm klein. Ein süsses Volk! Typisch Rhino-Kinder... kaum im Becken, tun sie schon so, als wär gar nix gewesen, toben in der gegend rum, untersuchen alles, buddeln, grabbeln hier und dort rum... und sobald ich an die Scheibe komme, stürzen sie nach vorn und betrachten mich eingehend. Ich liebe Rhinogobius-Kinder!

Hübsch sind die Zwerge! Hast Du sehr gut hingekriegt, Michael. Danke!

(Und ja, ich weiß, die Scheibe ist dreckig  :aehm: )

[attach=1]

[attach=2]

[attach=3]

[attach=4]
LG Jutta

Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!

Re: Rhinogobius henchuenensis

Antwort #3
Dann mal viel Spaß mit dem Trupp.

Viele Grüße
Michael

Re: Rhinogobius henchuenensis

Antwort #4
suuuuuuper tiere.....wenn nur die scheibe nicht so dreckig wäre  :groel:
gruß
dirk
und falls ich es mal vergesse....
viele grüße
dirk

Re: Rhinogobius henchuenensis

Antwort #5
Heute gabs frisch getümpelte Daphnien in Massen. Nu steht das Volk kurz vorm Platzen ;o) Gut so, schliesslich wird schon wild gebuddelt, also kommt da hoffentlich auch bald Nachwuchs ;o)

[attach=1]
LG Jutta

Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!