Zum Hauptinhalt springen
Thema: Hallo aus Berlin (995-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Hallo aus Berlin

Ich bin schon länger hier Mitglied, habe aber seit Ewigkeiten nichts mehr geschrieben,
daher sag ich an dieser Stelle noch mal Hallo in die Runde.
Ich habe natürlich auch ein kleines Anliegen: :aehm:  gibt es jemand aus Berlin, der mir spontan  mit ein paar Microwürmchen
aushelfen kann? Ich habe ca. 70 Rhinogobius candidianus, 2 Tage alt, rumzuschwimmen.
Oder habt ihr eine andere Idee zur Fütterung?

Antw.: Hallo aus Berlin

Antwort #1
Die fressen bei mir von Anfang an Artemia Nauplien (Zieh die Nauplien aber auch dann ggf. bei höherem Salzgehalt - dann bleiben diese kleiner  :) .  Viel Spaß bei der Aufzucht.
Gruß Rüdiger

Antw.: Hallo aus Berlin

Antwort #2
Das hat jetzt auch geklappt mit der Artemiafütterung - danke. Zwei hatten sich sogar an einem Tubifex versucht, jeder an einem Ende. Tubifex war nicht so ne tolle Idee, aber lustig sah das schon aus... :floet:
Mit 70 Stück habe ich mich ziemlich vertan, es sind etwas mehr als 30 Stück, aber reicht ja auch.

 

Antw.: Hallo aus Berlin

Antwort #3
Hallo,
dein Beitrag ist ja schon ein paar Tage her.
Hast du von denn Rhinogobius candidianus noch einige abzugeben?
Ist ja doch recht schwer, im Berliner Raum Grundeln zu bekommen.

Gruß Silvio
Strausberg