Zum Hauptinhalt springen
Thema: Platzer im Glas der Bodenscheibe.. was tun? (5089-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Platzer im Glas der Bodenscheibe.. was tun?

Hallo Zusammen,

zum Glück kam es bisher noch zu keiner Überschwemmung aber mein AQ hat einen Schaden! (Ich denke da bin ich mit der CO2 Flasche dran gestoßen und später hat sich dann der Platzer gebildet.)

Was kann ich tun um die Sache wieder gerade zu biegen?

Meine bisherigen Ideen:

1. Bodenplatte durch eine neue ersetzen.
2. Neue Bodenplatte über die alte kleben.
3. Kaputten Teil der Bodenplatte wegschneiden und die restlichen Scheiben dann passend zuschneiden und neu verkleben.
...
4. Sparen und ein neues AQ kaufen.





Viele Grüße,
Philip

Re: Platzer im Glas der Bodenscheibe.. was tun?

Antwort #1
[move]:affen:[/move]
Ich seh' keinen Riss in der Bodenplatte... Der "Ab-Platzer" an sich sieht doch harmlos aus...
Und wenn, dann Silikon in die Ecke 'schmieren' oder eben wie Du geschrieben hast - und was auch andere machen -  Glas(boden)platte einkleben.
Aber wenn irgendeine Unsicherheit herrscht, dann neues Becken - dann bist auf der sicheren Seite.

Aber so wie ich es auf den Fotos sehe, scheint das nur ein optischer Mangel am Becken zu sein... aber ich kenn da auch nix, bin da (noch?) recht optimistisch?!





[move]:motz: :würg: >:( :kreisch:[/move]
Ich hab übrigens gestern nen neues 30er mit Wasser befüllt (10€ bei Hornbach)... waren grad mal ca. 5l drin, als ich bemerkte, dass die eine Silikonfuge total undicht war und sich gute 2l auf dem Teppichboden ergossen (incl. ganz feinem Sand, der durch den Spalt mit heraus kam) ..... Aaaaaaaaaaaaaaahrg!
Gruß Rüdiger

Re: Platzer im Glas der Bodenscheibe.. was tun?

Antwort #2
Hey Rüdger,

ja ein Riss ist es zum Glück noch nicht. Der Ab-Platzer ist halt doch in der Nähe der Fuge.. bisher hat sich das Glas auch noch nicht gelöst sondern verharrt noch in seiner Position. Wenn es ein gefliester Keller wäre, würde ich das Risiko eingehen. (Dort steht es gerade..) Da es aber wieder in eine möblierte Mietwohnung soll werde ich mir was überleben müssen (denke ich).

Lg,
Philip

Viele Grüße,
Philip

Re: Platzer im Glas der Bodenscheibe.. was tun?

Antwort #3
 [move]:blendax: S C H I S S E R  :buh:[/move]
Gruß Rüdiger

Re: Platzer im Glas der Bodenscheibe.. was tun?

Antwort #4
Eines meiner Becken hat einen ganz ähnlichen Schaden, da bin ich auch dagegen geknallt. Ich habs weiterhin in Betrieb, ist allerdings auch nur ein 54-Liter-Aquarium und steht im Zuchtkeller.

Aber wenn Du eine passende Scheibe als "zweite Bodenplatte" von innen draufklebst und eine saubere Silikonnaht ziehst, würde ich mir ehrlich gesagt keine Gedanken machen... Aber ich bin auch gut versichert  :groel:

 

Re: Platzer im Glas der Bodenscheibe.. was tun?

Antwort #5
dascha n Thread, den niemand wirklich haben möchte.

Ich finde, es schläft sich besser, wenn da ein neues Becken hinkommt.

LG Tinker