Zum Hauptinhalt springen
Thema: Moin, moin! (2005-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Moin, moin!

Hallo Zusammen

ich bin schon seit einiger Zeit stilles Mitglied im Forum und lausche gespannt. Bevor ich nun meine erste Frage stelle wollte ich die Gelegenheit nutzen um mich kurz vorzustellen:
Ich bin Benjamin und bin Wohnhaft in Bremen, mein erstes Aquarium hatte ich vor fast 30 Jahren.
In den letzten Jahren kam das Hobby bei mir fast zum Erliegen (abgesehen von einem 20l Garnelenbecken). Im Rahmen der aktuellen Krise kam es aber so wie es kommen musste: Ein Heimarbeitsplatz wurde eingerichtet und ehe man sich versah stand ein Aquarium neben dem Schreibtisch. In dem Standardbecken will ich eine Gruppe Australische Wüstengrundeln (Chlamydogobius eremius) halten.

Viele Grüße
Benjaminp

Antw.: Moin, moin!

Antwort #1
Moin Skarne,
sorry, irgendwie geht das Forum langsam unter. Schade eigentlich. Willkommen trotzdem, denn ab und zu passiert ja mal was hier :-)
LG Jutta

Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!

Antw.: Moin, moin!

Antwort #2
Hallo Jutta,

keine Sorge, dass kann ich nachvollziehen! Seitdem mein Becken besetzt ist schaffe ich es auch nicht mehr oft in den Cyberspace.

Gruß
Benjamin

 

Antw.: Moin, moin!

Antwort #3
Tjaaaa.... so Grundeln im Aquarium können einen ganz schön fesseln, gell :-)
LG Jutta

Bitte stellt keine Haltungsfragen per PN! Das Forum dient zur Information für ALLE User!