Zum Hauptinhalt springen
Thema: Schwarzwasser taugliche Pflanzen? (5602-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Schwarzwasser taugliche Pflanzen?

Hallo,
seit längerem durchforste ich das WWW nach Schwarzwasser tauglichen Pflanzen.
Kann mir jemand da weiter helfen?

Re: Schwarzwasser taugliche Pflanzen?

Antwort #1
Ehrlich gesagt verstehe ich die Frage nicht ganz... Schwarzwasser im extremen Sinn mit pH 4 und Härte 0 wird ja nicht gemeint sein, und alles andere können doch die meisten Pflanzen ab!

Re: Schwarzwasser taugliche Pflanzen?

Antwort #2
Hi,

ich habe in meinen schwach beleuchteten Becken mit bräunlich gefärbtem Wasser (GH 1-5, KH 0-3, PH 6,2-6,8, Torf) gute Erfahrungen mit verschiedenen Echinodorus-Arten, Brasilianischem Wassernabel, Zwergnadelsimse und Grünem Mooskraut gemacht.

Lieber Gruß

Sissi

Re: Schwarzwasser taugliche Pflanzen?

Antwort #3
Hallo,

wenn wir von richtigem Schwarzwasser sprechen im eigentlichem Sinne, ist der Faktor Licht zu gering
für jederart Pflanze sowie die extrem sauren WW keiner Pflanze zuträglich wären
daher ist erstmal wirklich die Frage was du unter schwarzwassertauglich verstehst
Gruß Ronny

Re: Schwarzwasser taugliche Pflanzen?

Antwort #4
Hallo zusammen,

ich habe sehr gute Erfahrungen mit Sumatrafarn (Ceratopteris thalictroides), insbesondere als Schwimmpflanze stört dunkles Wasser gar nicht und auch mit pH-Werten um 4 kommt er gut zurecht. Das feine Wurzelwerk bietet feinstes Lebendfutter (sodfern in Schwarzwasser etwas gedeiht), Verstecke und Ablaichmöglichkeiten.

Gruß, Klaus