AutorThema: Vorstellung  (Gelesen 91 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Heiko Tietz

  • Neumitglied
  • *
Vorstellung
« am: 14. Februar 2018, 21:46:07 »
Hallo in die Runde. Dann will ich mal eine kurze Vorstellung abgeben. Ich heisse Heiko, knapp 56 Jahre alt, Frührentner mit sehr viel Zeit.
Ich bin seit 25 Jahren in der Terraristik unterwegs, Schwerpunkt Chamaeleons und Pfeilgiftfrösche. Klar waren ab und auch paar Echsen wie Bartagamen und
Dornschwanzagamen dabei. Früher hatte ich immer als Aquarianer so Krautund und Rübenbecken im Betrieb, bis ich dann auf Schlangenkopffischen in Artbecken kam.
Ab 2012 erwischte es mich gesundheitlich , ich lag sehr viel in Kliniken rum und ich musste stark dezimieren.
Nun ist alles so einigermassen im Lack, und ich bin durch ein Youtube auf Grundeln aufmerksam geworden. Platz hab ich, Becken in jeder Grösse im Keller und nu bin ich hier, um mich zu informieren.
Richtig schön finde ich die Tateurndina ocellicauda, ist das eine "Einsteigergrundel" oder eher nicht ? Ansonsten hoffe ich auf nette, informative Gespräche und ich bin sehr offen für Tipps und Tricks.
Gruß aus dem kalten Sauerland (58507 Lüdenscheid)

Heiko

Offline gunnar

  • S-Mitglied
  • *
  • Ehrenmonk
    • 92637 Weiden
Re: Vorstellung
« Antwort #1 am: 15. Februar 2018, 07:11:59 »
Richtig schön finde ich die Tateurndina ocellicauda, ist das eine "Einsteigergrundel" oder eher nicht ?

Servus und willkommen,

die Antwort lautet "uneingeschränkt ja"  :)

Offline Heiko Tietz

  • Neumitglied
  • *
Re: Vorstellung
« Antwort #2 am: 15. Februar 2018, 14:20:01 »
Vielen Dank, dann werde ich mich mal nicht von all den anderen Arten hier irritieren lassen,
ist ja verrückt, was es da gibt. Dann fahre ich doch mal gleich los und hole mal ne 3er Kombi, ein Herrn, 2 Damen, oder lieber andere Zusammenstellung ?

Gruß
Heiko


Offline gunnar

  • S-Mitglied
  • *
  • Ehrenmonk
    • 92637 Weiden
Re: Vorstellung
« Antwort #3 am: 15. Februar 2018, 20:01:25 »
Ich glaube, über die Definition von "Gruppe" solltest Du noch mal nachdenken.... und Pastellgrundeln fühlen sich in der Gruppe deutlich wohler.


Offline Heiko Tietz

  • Neumitglied
  • *
Re: Vorstellung
« Antwort #4 am: 15. Februar 2018, 21:21:56 »
Danke für den Tipp, der Händler hat im Moment aber nur 6 Tiere schwimmen, dann nehme ich die morgen halt alle.
Sollte ich schon mal Ausweichbecken aufstellen ? Oder sind die nicht so zänkisch untereinander ?

Gruß
Heiko

Offline gunnar

  • S-Mitglied
  • *
  • Ehrenmonk
    • 92637 Weiden
Re: Vorstellung
« Antwort #5 am: 16. Februar 2018, 08:07:09 »
Ausweichbecken erscheinen mir völlig übertrieben, ich züchte Pastellgrundeln (mit Unterbrechungen) insgesamt seit über 15 Jahren und habe noch nie erlebt, dass sich eines der Tiere - sinnvolle Beckengestaltung vorausgesetzt - zum "Terroristen" entwickelt hätte.

Und wie viele Du in das Becken setzen willst bzw. kannst, hängt ja auch von der Größe und evtl. gewünschten Beifischen ab. Ich habe zur Zeit z.B. ein 225-Liter-Becken mit einem Schwarm Blauaugen und rund 15 Pastellgrundeln besetzt, ein 180-Liter-Becken teilen sich 8 mittelgroße Regenbogenfische mit 10 Pastellgrundeln und in meinem 500-Liter-Becken hatte ich dann auch schon mal 30 Pastellgrundeln drin plus etliche große Regenbogenfische.

Ich finde halt einfach, Pastellgrundeln wirken irgendwie erst ab 10 Stück aufwärts. Aber ich gebe zu, das ist auch ein Stück weit Geschmacksfrage, aber 6 Stück finde ich irgendwie eher zu wenig. Sie zeigen dann meiner Erfahrung nach eben nicht die gesamte Bandbreite ihres Verhaltens.

Offline Heiko Tietz

  • Neumitglied
  • *
Re: Vorstellung
« Antwort #6 am: 17. Februar 2018, 18:01:24 »
Hallo, ok, soweit alles verstanden. Beifische wollte ich nicht einsetzen. Das Becken hat die Abmessung 80x40x40 cm, seit Monaten mit Posthornschnecken und
Turmdeckelschnecken bewohnt. Setze später mal ein Bild ein. Und sollte da noch Platz für weitere Grundeln sein, setze ich natürlich gerne mehr ein.
Allerdings müsste ich warten bis wieder welche da sind. Ich filter über Lufthebefilter, der natürlich kaum für Umwälzung sorgt, ändern ?
@Gunnar, gibts Bilder von deiner Einrichtung ? 


Gruß
Heiko