AutorThema: Hallo aus Mittelfranken!  (Gelesen 475 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline caridinho

  • Neumitglied
Hallo aus Mittelfranken!
« am: 05. März 2018, 13:10:33 »
Hallo Zusammen!

Mein Name ist Bernd, bin 38 Jahre alt und komme aus der Nähe von Nürnberg, Mittelfranken. Für die Aquaristik begeistere ich mich schon seit Kindheitstagen. Seit 2010 bin ich jedoch den Zwerggarnelen verfallen. Ich halte in meinen Becken Red Bees, Taiwan Bees, Super Crystal Red und blaue Tigergarnelen. Aktuell laufen hier 15 Aquarien. Man hat ja immer ein Becken zu wenig als Aquarianer  :D

Der Grund weshalb ich mich hier im Forum angemeldet habe, ist folgender:
Betreibe auch ein Becken nur für Pflanzen mit den Maßen 58x43x35 cm, ca. 85L. Bisher hat dieses Becken keinen tierischen Besatz, lediglich ein paar ausselektierte Garnelen die darin rumpaddeln. Bodengrund des Beckens ist ADA Aqua Soil. Wasserwerte: PH 6,0-6,5   GH 7 KH 0-1 Temp: 22-23°
Für dieses Becken suche ich einen Fischbesatz.
Wichtig wäre mir nur, das die genannten Wasserwerte und das Pflanzenbecken den Bedürfnissen der Art entsprechen.
Und da bin ich auf die Pastellgrundel Tateurndina ocellicauda gestoßen.
Was meint Ihr dazu, wäre die Pastellgrundel geeignet? Und falls ja, welche Anzahl wäre ein geeigneter Besatz?

So das wars erstmal von meiner Seite. Freue mich auf ein neues Forum und hoffe auf nette und interessante Diskussionen.

Viele Grüße,
Bernd

Offline gunnar

  • S-Mitglied
  • *
  • Ehrenmonk
    • 92637 Weiden
Re: Hallo aus Mittelfranken!
« Antwort #1 am: 06. März 2018, 08:58:20 »
Servus und willkommen,

klar passen da Pastellgrundeln rein, und zwar auch eine mittlere Gruppe von rund 12 Stück.

Und wenn Du schon in der Nähe von Nürnberg wohnst und Dich für Pastellgrundeln aus Neuguinea interessierst: Komm doch am 25.3. zum Regionalgruppentreffen der IRG Bayern (Internationale Gesellschaft für Regenbogenfische) in Nürnberg. Es gibt einen Vortrag von Johannes Graf über Fischfang in Neuguinea (Regenbogenfische und Grundeln).

Und Pastellgrundeln gibt es da sicher auch zu erwerben :)

Offline caridinho

  • Neumitglied
Re: Hallo aus Mittelfranken!
« Antwort #2 am: 06. März 2018, 10:11:29 »
Hallo Gunnar,

danke für die netten Worte. Freut mich, dass die Wasserwerte von meinem Pflanzenbecken den Bedürfnissen der Pastellis entsprechen.
Hatte vor einiger Zeit auch mal Tanganjikas. Nur zusätzlich zu den vielen Garnelenbecken eben noch den Fischen mit anderen Wasserparametern auch die richtigen Bedingungen zu bieten, hat dann schon mehr Aufwand gemacht, zu mal sich die Tanganjika-Becken dann auch noch vermehrt haben :vorn: Die Tanganjikas sind jetzt schon ne Weile weg, und nun ist eines der freien Becken zum Pflanzenbecken geworden. So entstand die Idee, nach einer Fischart zu kucken, die mit diesen Bedingungen gut zu recht kommt. Und Grundeln fand ich immer schon interessant. Ja super, dann ist wie es scheint ja der passender Fischbesatz gefunden  :supi: Das mit dem Treffen überleg ich mir...

Viele Pastellis, die im Laden angeboten werden, leiden ja Inzuchtschäden...daher wär mir ein Bezug von privat am liebsten.
Ist das vllt. auch über das Forum/per PN möglich?

Viele Grüße,
Bernd

Offline gunnar

  • S-Mitglied
  • *
  • Ehrenmonk
    • 92637 Weiden
Re: Hallo aus Mittelfranken!
« Antwort #3 am: 06. März 2018, 12:29:14 »
Ich kann Dir gerne welche abgeben.

Offline caridinho

  • Neumitglied
Re: Hallo aus Mittelfranken!
« Antwort #4 am: 06. März 2018, 12:37:59 »
ja das wäre super  :-* kannst Du mir ne PN schreiben? Ich darf leider nicht...